Freiwillige Feuerwehr Witten        
Löscheinheit Stockum
   

Brandeinsatz > Wohngebäude

Einsatzart: Brandeinsatz
Datum & Uhrzeit: 04.07.2017 - 13:57 Uhr Zugriffe: 531
Einsatzort: Witten, Brunebeckerstraße
( Bitte melden Sie sich an, um den Einsatzort auf einer Karte zu sehen. )


Ein Schwerverletzter nach Dachstuhlbrand

Um Kurz vor 14Uhr schrillten die Piepser der Kameraden der Löscheinheit Stockum und meldeten einen Wohnungsbrand im Stadtteil Rüdinghausen. 

Kurz vor Eintreffen des Löschfahrzeuges an der Einsatzstelle, wurden wir aufgefordert einen Bereitstellungsraum einzurichten, um die enge Einsatzstelle zu entlasten. Nach kurzer Zeit hieß es dann aber auch für uns: Einsatzstelle anfahren! 

Vor Ort bildeten wir den Sicherungstrupp für die sich im Gebäude befindlichen Trupps, mussten jedoch nicht tätig werden. Die Kameraden der Berufsfeuerwehr, sowie der Löscheinheiten Annen und Rüdinghausen haben bereits intensive Löschmaßnahmen durchgeführt. Ein Bewohner wollte sich mit einem Sprung auf ein Garagendach in Sicherheit bringen, verletzte sich dabei allerdings so schwer, dass er mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus kam. 

Der Bereitstellungsraum wurde durch die Besatzung des MTF und später auch durch die Kollegen der Löscheinheit Heven weitergeführt. 

Um 18:30 Uhr hieß es dann: Einsatzbereitschaft wiederherstellen und einrücken. 

weiterführende Informationen : WAZ Presseportal Youtube
 
 
   

Einsätze  

29.10.2017 um 01:56 Uhr
Brandeinsatz
weiterlesen
29.10.2017 um 01:06 Uhr
Brandeinsatz
weiterlesen
28.10.2017 um 12:56 Uhr
Brandeinsatz
weiterlesen
   

Veranstaltungen  

<<  November 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  6  7  8  9101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
   

Login  

   
© 2016 LE Stockum